Saisonstart auf dem Hühlerplatz – 2:1 n.E.

Heute Morgen 09:30 begann die 2011er Fußballsaison auf dem Hühlerplatz.

Hannes hat sich darüber aufgeregt, dass im Ball so wenig Luft ist.
maweki: Da musste halt ein bisschen zärtlich spielen, wie mit der Freundin
Hannes: Naja, aber die puste ich doch vorher auch ordentlich auf
😀 😀 😀 😀 😀

Nach der ersten Halbzeit stand es 0:0 und ich habe meinen Kasten wunderbar sauber gehalten. Kurz nach dem Seitenwechsel fiel dann für uns der Führungstreffer und plötzlich stand es 1:0. Ich hatte bis dahin wunderbar gehalten, auch sehr gefährliche Bälle. Und dann hat Tommy eine Kullerbiene gezielt rechts unten in den Kasten getreten, einen Ball, den ich bis zum letzten Augenblick nicht gesehen hatte. Chancenlos. Und das war der Ausgleich und plötzlich stand es 1:1.

Zu einem weiteren Tor kam es in der regulären Spielzeit nicht. Im Elfmeterschießen (also eher 7m) hat Easy unser Tor geschossen und Tommy hat den letzten verschossen. Schade.

Und so gewinnen Hannes, Maddin, Bulle, Buchti, Easy und maweki das erste Spiel auf dem Hühlerplatz 2011. Sehr schon. Mal sehen, wo ich mich verbrannt haben werde.

 

Bin dann mit Tommy noch Milchshaketrinken gewesen und dann bin ich zu Hause unter die Dusche und erstmal ins Bett gefallen. War dann einfach zu geschafft, noch auf den Willi-Brandt-Platz zu gehen, um bei der Antikriegsdemo (gegen den „humanitären“ Einsatz der Nato in Libyen) mitzumachen.

Dafür habe ich für euch nach dem Break noch das „neue“ Interview von Klopp bei Zeigler.

und das Interview auf das er sich bezieht, ist dieses hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.