Analysis und Fußball

Ich habe heute morgen meinen letzten Analysis-Beleg abgegeben und bin erstmal 20 Minuten aufs Klo.

Was die Vorlesung so über passiert ist, weiß ich gar nicht so recht.

Dann haben wir unsere dritten Belege wiederbekommen und haben 16 von 20 Punkten. Kurz aufsummiert. 50 Punkte. 48 brauchen wir für die Prüfungszulassung. Kurz darüber nachgedacht, ob wir dem Prof den letzten Beleg noch wegnehmen, damit er weniger korrigieren muss, aber der war schon weg.

Frühstück geholt und Algebra begonnen und dort den dritten und letzten Beleg abgegeben. Ich wollte dann mal wieder Racer spielen, Maik wollte aber nicht. Das war mir aber ziemlich egal und da habe ich einfach auf Maiks aufzeichnungen einen Racetrack aufgemalt und wir sind gefahren und ich (in Blei) habe mit 3cm Vorsprung gewonnen (die blaue Linie ist meine Siegdurchfahrt, aber ich hatte ja den Tempovorteil, da ich den ersten Zug hatte, also zählt das noch rein).

Ein bisschen mit dem Handy gespielt und dann bin ich in die Arbeit.

 

Und jetzt schaue ich gerade Fußball. Aber ich schaue den ARD-Livestream auf mute und hab nebenher den ndr-Info-Audiostream und höre gute Kommentare, was wirklich passiert und nicht so dummes rumgeunke vom Kerner oder wer da sonst gerade moderiert. Sind zwar 28 Sekunden Verzögerung aufm Videostream, aber ich als alter Medieninformatiker weiß, wie ich das mit VLC ganz einfach ausgleichen und synchronisieren kann.

3 Gedanken zu „Analysis und Fußball

  1. Und wie ist Fußball ausgegangen?
    Und dein Friseurbesuch wird dadurch zur farce, dass wir dich erst morgen sehen und bis dahin dein Haarteil schon längst wieder nachgewachsen sein wird, so dass man gar nimmer sieht,dass du beim Friseur gewesen bist.

  2. Das Hauptproblem ist ja, dass es eher andersrum ist: Man erkennt mich jetzt wieder. Das ist bei den Aktionen, die ich in der Uni so abziehe nicht gut. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.