Atomkraft? – Nope!

Tommy und ich waren heute zum 25. Jahrestag des Unglücks in Tschernobyl zur Anti-Atom-Demo auf dem Augustusplatz/Ring.

Wir sind auf jeden Fall auf einigen Bildern drauf (LVZ-Online). Einfach immer auf den Anfang des Demonstrationszuges schauen. Wir waren die ganze Zeit hinter/neben dem Front-Transpi. Werden sicher auch auf anderen Seite L-iz, BILD, Kreuzer usw. sein.

Ich hatte streckenweise dann mal eine Attac-Fahne in der Hand. So weit wollte ich eigentlich nicht gehen, aber wenn man einmal dabei ist. Und wer hat mir die Fahne wieder in die Hand gedrückt, weil er was anderes machen musste? Mike Nagler! Langsam wird es schwachsinnig 😀

Ich habe jede Menge Genossen getroffen und wir haben dann recht viel mit Mike geschwatzt. Der Reimteufel war auch da, aber mit dem haben wir nicht mehr quatschen können (aber wir haben uns zugewunken).

Haltet einfach ein wenig Ausschau nach Bildern von uns 😉

Die Grünen und die JuSos sind übrigens auch mitgelaufen, obwohl die beiden ja hätten den Atomausstieg einfach richtig machen brauchen. Tztztz.

Ein Gedanke zu „Atomkraft? – Nope!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.